Lärmfeuer in Hilsenhain


Tradition | Heiligkreuzsteinach

Baden-Württemberg
Sa. 30. März 2019

Lärmfeuer
Lärmfeuer
Lärmfeuer in Hilsenhain
Historischer Brauch aus der Römerzeit. Hoch oben über der Rheinebene, dort wo einst schon die Römer lagerten, lodert das Lärmfeuer. Nach Sonnenuntergang entzünden die Dorfkinder das Feuer feierlich mit einem Fackeltanz und das Spektakel beginnt. Beim Scheibenschlagen kann sich jeder darin versuchen, die glühenden Holzscheiben zu Tale zu schleudern. Für Bewirtung ist gesorgt.

 

Termin/Uhrzeit

Sa. 30. März 2019

 

Veranstaltungsort

Ortsteil Hilsenhain
Hohenstraße
69253 Heiligkreuzsteinach

 

Veranstalter

Hilsemer Dorfgemeinschaft
69253 Heiligkreuzsteinach
www.hilsemer-dorfgemeinschaft.de

 

Mehr zu Heiligkreuzsteinach

Bürgermeisteramt
Silberne Bergstr. 3
69253 Heiligkreuzsteinach
Tel. +49 6220 / 9220-0
FAX 9220-20
www.heiligkreuzsteinach.de
post@heiligkreuzsteinach.de

 

Mehr zur Veranstaltung

www.hilsemer-dorfgemeinschaft.de

Alle Veranstaltungen wurden sorgfältig recherchiert und erfasst. Bei der Vielzahl an Daten lässt sich jedoch nicht vermeiden, dass sich Angaben verändern oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, vor dem Besuch aktuelle Informationen der jeweiligen Informationsstelle (z. B. beim Veranstalter) einzuholen.
Ostsee Entspannung - Klänge und Musik zum Auspannen und Beruhigen
Entspannung zu Weihnachten downloaden